Pressemitteilungen2018
 12 März 2018

Sinfoniekonzert „Klassiker ohne Grenzen“ im Jubiläumsjahr - 750 Jahre Kloster Neuzelle

In Zusammenarbeit mit den deutsch-polnischen „Musikfesttagen an der Oder“ veranstaltet die Stiftung Stift Neuzelle zum Jubiläumsjahr – 750 Jahre Kloster Neuzelle

am 24.03.2018 um 19:30 Uhr im Refektorium des Klosters Neuzelle

ein grenzüberschreitendes Sinfoniekonzert mit dem Deutsch-Polnischen Jugendorchester. Von Wolfgang Amadeus Mozart über Dmitri Dmitrijewitsch Schostakowitsch, George Gershwin, Edward Elgar bis hin zu Stanisław Moniuszko hat das Deutsch-Polnische Jugendorchester unter der Leitung von Maciej Ogarek (PL), Hannes Metze (D) und Bartlomiej Stankowiak (PL) ein vielfältiges Programm zusammengestellt.

Die Deutsch-Polnischen Musikfesttage an der Oder sind eines der bedeutendsten und traditionsreichsten Musikfestivals Ostbrandenburgs. Die stattfindenden grenzüberschreitenden Musikveranstaltungen sind nicht nur weit beachtetes Kunsterlebnis und Gelegenheit zur Begegnung, sondern auch Zeugnis einer nach Ost wie West ausstrahlenden kulturellen Identität der europäischen Region diesseits und jenseits der Oder. Das Deutsch-Polnische Jugendorchester, dessen Gründung bereits in das Jahr 1973 zurückgeht, und die Partnerschaft zwischen den Städten Frankfurt-Oder und Gorzow eindrucksvoll dokumentiert, ist fester Bestandteil der Musikfesttage an der Oder.

Weiter Infos erhalten Sie unter: www.750jahre-klosterneuzelle.de oder www.musikfesttage.de

Tickets: 14,- €/ Schüler 2,50 €

 Karten sind erhältlich unter  www.750jahre-klosterneuzelle.de, in der Besucherinformation Neuzelle und in alles Reservix-Vorverkaufsstellen (zzgl. Gebühren).

Pressearchiv

Pressemitteilungen 2018

Pressemitteilungen 2017

Pressemitteilungen 2016

Pressemitteilungen 2015

Pressemitteilungen 2014