Aktuelles
 06 Juni 2017

Sommerklänge in Neuzelle:
Jazzige Grooves mit Yamil Borges & Friends


Die Konzertreihe Sommerklänge geht am Sonnabend, den 17. Juni 2017 um 19:00 Uhr in der Orangerie im Neuzeller Klostergarten mit der New Yorkerin Yamil Borges und ihren Musikerkollegen in eine neue Runde.

Die Sängerin Yamil Borges ist in ihrer Wahlheimat Berlin und der dortigen Jazzszene kein unbeschriebenes Blatt. Seit 2001 tritt sie regelmäßig in den Berliner Jazzclubs auf und zeigt ihre Leidenschaft in jedem einzelnen Song. Zu ihrem breitem Repertoire gehören Balladen über Blues bis zum Swing. Mit einer Abwechslung von Jazz- und Popstandards als auch Eigenkompositionen und ihrer einzigartigen Bühnenpräsenz nimmt sie das Publikum mit in ihre Geschichten in der Liebe, dem Leben und der Leidenschaft.

Tickets kosten 15,00 € / Schüler 5,00 € und sind im Internet unter www.stift-neuzelle.de, in der Besucherinformation Neuzelle und in allen reservix-Vorverkaufsstellen erhältlich.

(Im Internet und in den Vorverkaufsstellen zzgl. Gebühren)

Weitere Meldungen

21 November 2017
„Wie eine Insel im Strom der Zeit“: Finanzierung für neue Ausstellung zur Geschichte des Klosters Neuzelle zugesagt weiterlesen

26 Oktober 2017
Neuzelle lädt zum Künstler-Pleinair: Putten erklären den Himmel weiterlesen

13 September 2017
Jochen Kowalski zu Gast im Kloster Neuzelle weiterlesen