Klostergarten

Klosterfuehrungen

Mit dem um 1760 entstandenen barocken Klostergarten verfügt das Kloster Neuzelle über ein Gartendenkmal von hohem Rang. Alles über die Idee barocker Gärten, über Baugeschichte und Wiederherstellung der Neuzeller Anlage sowie über barocke Schmuck- und Gestaltungselemente erfährt man auf einem Rundgang durch den Klostergarten.

Der Neuzeller Klostergarten wurde 2008 von der Deutschen Zentrale für Tourismus in die Liste der 53 bedeutendsten Gartenanlagen Deutschlands aufgenommen.

Klostergartenführungen für Gruppen mit Anmeldung (ca. 45 Min)
Bis 10 Personen = 20,00 EUR pauschal
Ab 11 Personen = 2,00 EUR/Person

Führungen

Anmeldungen und
Informationen
Tourismusinformation

Stiftsplatz 7
15898 Neuzelle


Telefon
(033652) 61 02

Telefax
(033652) 80 77

Internet
www.neuzelle.de